http://anke-masemann.npage.de Jesus ist Herr Er lebt Ewig

http://anke-masemann.npage.de

 

  Glückselig die ihre Kleider waschen

 

 

Was bedeutet das?

Es bedeutet , wir sollten Täglich Jesus um Vergebung bitten und uns unter sein kostbares Blut

Stellen.

Denn das Blut von Jesus Christus wäscht unsere Sünden von uns ab.

Und das kann nur sein Blut, denn dafür wurde es vergossen.

 

Mat 26: 28 Denn dies ist mein Blut des Bundes, das für viele vergossen wird zur Vergebung der Sünden.

 

Mark 14: 24 Und er sprach zu Ihnen Dies ist mein Blut des Bundes, das für viele vergossen wird.

 

Luk 22: 20 Ebenso auch der Kelch nach dem Mahl und sagte: Dieser Kelch ist der Neue Bund in meinem Blut das für euch vergossen wird.

Deshalb sollen wir im Gedenken an Jesus das Abendmahl zu uns nehmen, und uns prüfen, ob wir

Gegen einen anderen Menschen oder gegen Gott gesündigt haben.

Denn wir sollten Durch das Blut reingewaschen sein, wenn wir das Abendmahl zu uns nehmen!

So sollten wir uns prüfen, dass wir uns noch von Jesus reinigen lassen können, in dem wir Jesus um Vergebung bitten.

 

Sollten wir gegen Menschen gesündigt haben, sollten wir das vor dem Abendmahl mit dem Menschen bereinigt haben!

 

Joh 6: 53 – 56 Da sprach Jesus zu ihnen Wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr nicht das Fleisch des Sohnes des Menschen esst und sein Blut trinkt, so habt ihr kein Leben in euch selbst.

 

Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt , hat ewiges Leben ich werde ihn auferwecken am letzten Tag,

 

denn mein Fleisch ist wahre Speise, und mein Blut ist wahrer Trank.

 

Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, bleibt in mir und ich in ihm.

 

Wir beschmutzen uns so oft mit Sünde und merken es nicht einmal!

Deshalb sollten wir wachsam bleiben und uns Täglich mit dem Blut von Jesus Christus waschen.

 

Wenn unsere Kinder draußen gespielt haben, waschen wir sie doch auch!

So ist es mit uns, wenn wir in den Tag hinein leben, dann merken wir nicht wo Sünde ist!

Wache im Geist und halte Dich sauber.

 

Denn so oft haben wir kein Anrecht am Baum des Lebens.

Offen 22: 14  Glückselig die ihr Kleider waschen, damit sie ein Anrecht am Baum des Lebens haben und durch die Tore in die Stadt hineingehen!

 

Das Wort Gottes warnt uns vor Geistigen Gefahren!

Der Teufel hat Eva verführt, und heute versucht er es bei uns!

 

Es liegt aber bei uns, ob wir wachsam sind und rechtzeitig erkennen, wann der Versucher kommt!

Wenn wir wachsam sind und nach Gottes Wort leben hat der Teufel keine Chance!

 

Wir müssen über unsere Gedanken wachen, denn nach dem denken kommt das Handeln.

Wenn wir aber viel über Gottes Wort nachdenken erlangen wir Erkenntnis.

 

Schleichen sich aber Gedanken ein die nicht mit Gottes Wort überein stimmen, so können wir sicher sein, dass der Teufel dahinter steckt.

 

Dann ist es wichtig die Notbremse zu ziehen!

Aber wie ?

 

Ich entscheide ob ich diesen Gedanken Raum gebe, oder nicht!

Denn wir haben die Möglichkeit zu entscheiden , was wir denken wollen ,oder was wir nicht

Denken wollen.

 

Und wenn ich nicht unrein werden will, dann will ich auch keine Bösen Gedanken haben!

 

Was tut man dann?

 

Ich schmeiße den Teufel raus!

Ich sage: Satan das sind nicht meine Gedanken!

Weiche von mir du hast kein Recht an mir, im Namen Jesus Christus!

 

Dann muss der Teufel fliehen!

Das heißt er läuft weck, weil er erkannt ist. Amen

 

Wenn wir mal nachdenken, wie verhält sich ein Einbrecher, wenn er erwischt wird?

Wie der Teufel !

Er läuft weck!

 

Offen 3:3-6 Denke nun daran, wie du empfangen und gehört hast bewahre und tu Buße!

Wenn du nun nicht wachst, werde ich kommen wie ein Dieb, und du wirst nicht wissen, zu welcher Stunde ich über dich kommen werde.

 

Aber du hast einige wenige Namen in Sardes, die ihre Kleider nicht besudelt haben, und sie werden mit mir einhergehen in weißen Kleidern, denn sie sind es wert.

 

Wer überwindet, der wird so mit weißen Kleidern bekleidet werden, und ich werde seinen Namen aus dem Buch des Lebens nicht auslöschen und sein Namen bekennt vor meinem Vater und vor seinen Engeln!

Wer Ohren hat der höre, was der Geist den Gemeinen sagt!

 

Wenn wir nicht wachen, dass wir rein bleiben, verpassen wir, wenn Jesus wieder kommt.

Weil das Gegenteil von wachen ist schlafen.

Das heißt wer schläft und unrein ist kann verloren gehen, denn er hat auch keine Werke, wofür er von Jesus belohnt werden kann.

 

Offen 3: 5 Sagt uns das Jesus uns auch aus dem Buch des Lebens auslöschen kann!

Das dürfen wir nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Denn das sollte doch unsere größte Freude sein, das wir in diesem wundervollen Buch des Lebens geschrieben stehen!

 

Glückselig der wacht und seine Kleider bewahrt, damit er nicht nackt umhergehe und man seine Schande sehe!

 

Bei der Entrückung werden diese Menschen nicht dabei sein , sondern müssen die große Drangsahl

mit erleben, mit denen die Jesus nicht annehmen wollten!

Denn dann ist die Gnadenzeit zu Ende!

 

Offen 16:16 Und er versammelte sie an den Ort der auf Hebräisch Harmagedon heißt.

 

Offen 20: 6 Glückselig und Heilig wer teil hat an der ersten Auferstehung!

Über diese hat der zweite Tod keine Macht, sondern sie werden Priester Gottes und des Christus sein und mit ihm herrschen tausend Jahre.

 

Die Menschen die entrückt werden , und die Menschen die bei der ersten Auferstehung dabei sind ,

werden nicht vor Gottes Gericht stehen müssen!

Denn sie sind rein geblieben, und haben ihre Kleider regelmäßig von Christi Blut waschen lassen.

 

Viele werden aber erst bei der zweiten Auferstehung dabei sein!

Und diese Menschen müssen sich vor Gott für ihr tun, denken, reden, und alles was sie nicht getan haben, verantworten.

Denn das ist das Gericht Gottes am jüngsten Tag.

Wo jeder seinen Lohn oder seine Strafe für die Ewigkeit bekommt.

 

Offen 20: 12 Und ich sah die Toten die großen und kleinen, vor dem Thron stehen, und Bücher

wurden geöffnet, und ein anderes Buch wurde geöffnet, welches das Buch des Lebens ist.

Und die Toten wurden gerichtet nachdem, was in den Büchern geschrieben war, nach ihren Werken.

 

Hier können wir erkennen dass alle unsere Taten in Bücher geschrieben werden!

 

Offen 20: 13- 15 Und das Meer gab die Tote, die in ihm wahren, und der Tod und der Hades gaben

Die Toten die in ihm waren, und sie wurden gerichtet, jeder nach seinen Werken.

 

Und der Tod und der Hades wurden in die Feuersee geworfen.

Dies ist der zweite Tod, der Feuersee.

 

Und wenn jemand nicht gefunden wurde in dem Buch des Lebens, so wurde er in die Feuersee

geworfen.

 

Deshalb ist es so wichtig seine Kleider rein zuhalten, dass wir im Buch des Lebens bleiben.

Und das noch viele hinzu geschrieben werden .

Denn wir können nur in  dem Buch des Lebens stehen wenn wir in Jesus Christus bleiben , oder

Dazu kommen.

 

Deshalb sollten wir jeden Tag vor Jesus kommen und ihn um Vergebung für unsere Sünden bitten.

Denn es kann immer mal sein, das uns das eine, oder das andere nicht bewusst ist, wo wir

Gesündigt haben.

 

Und wir wollen doch Glückselig sein!

                                                       

 

                                                                  Amen

 

Jesus liebt Dich! Er ist für Deine Sünden am Kreuz gestorben und am dritten Tag auferstanden.

Nach oben