http://anke-masemann.npage.de Jesus ist Herr Er lebt Ewig

http://anke-masemann.npage.de

 

Glückselig sind die Gläubigen Toten

 

Was heißt es ?

Glückselig sind die Gläubigen Toten !

 

Off 14 :13 Und ich hörte eine Stimme aus dem Himmel sagen : Schreibe Glückselig die

 Toten  , die von jetzt an im Herrn sterben !

Ja spricht der Geist , damit sie ruhen von ihren Mühen , denn ihre Werke folgen ihnen nach .

 

Was heißt es Glückselig zu sein ?

Es heißt wir sollten Glücklich sein in Jesus Christus denn wir haben die Sicherheit der Erlösung durch Jesus Christus ! Der Heilige Geist bejaht es : Das alleine ist ein grund  Glücklich zu sein !

Es steht aber auch , dass wir uns in der Zeit des Tot seins , von unseren Mühen

ausruhen !

 

1Kor 15 :58 Daher , meine geliebten Brüder , seit fest , unerschütterlich , allezeit überreich in dem Werk des Herrn , da ihr wisst , dass eure Mühe im Herrn nicht vergeblich ist !

 

Was sagt uns das ?

Um sich von Mühen auszuruhen , muss man sich doch erst um etwas bemüht haben !

Also sollten wir uns bemühen Gottes Willen , und seine Werke zu tun .

Jesus sagt uns hierdurch , dass es nicht leicht ist : Wir müssen uns schon bemühen !

Wenn wir nur die Hände in den Schoß legen , welche Werke sollen uns dann folgen ?

Wir sollen Werke aus Glauben haben , denn diese werden nicht verbrannt , und folgen uns nach .

1Kor 3: 13-15 So wird das Werk eines jeden offenbar werden , denn der Tag wird es klarmachen , weil er in Feuer geoffenbart wird .

Und wie das Werk eines jeden beschaffen ist , das wird das Feuer erweisen .

Wenn jemandes Werk bleiben wird , das er darauf gebaut hat , so wird er Lohn empfangen ,wenn jemandes Werk verbrennen wird , so wird er Schaden leiden , er selbst aber wird gerettet werden , doch so wie durchs Feuer .

 

Wir können uns vielleicht ein Bild machen , wie schlimm es ist bei Lebendigen Leibe zu verbrennen , aber wir haben nicht genügend Vorstellungskraft , wie es ist durchs Feuer gerettet zu werden . Ich glaube nicht das es angenehm ist , und möchte euch deshalb zum nachdenken auffordern !

 

Hebr 12 :11-15 Alle Züchtigung scheint uns zwar für die Gegenwart nicht Freude , sondern

Traurigkeit zu sein , nachher aber gibt es denen , die durch sie geübt sind , die friedvolle Frucht der Gerechtigkeit.

Darum richtet auf die schlaffen Hände und die gelähmten Knie, und macht gerade Bahn für eure Füße , damit das Lahme nicht abirre , sondern vielmehr geheilt werde .

Jagt dem Frieden mit allen nach und der Heiligung , ohne die niemand den Herrn schauen wird , und achtet darauf , dass nicht jemand an der Gnade Gottes Mangel leide, dass nicht irgendeine Wurzel der Bitterkeit aufsprosse und euch zur last werde und durch sie viele verunreinigt werden .

 

Hier ist zu erkennen , das wenn wir es zulassen , und uns verunreinigen , durch die Sünde Verletzungen entstehen ,was die folge der Bitterkeit hat !

Durch die viele zur Sünde angesteckt werden können .

 

Ohne Glauben können wir Gott nicht gefallen !

Hebr 11: 1-38 Zeigt uns was Jesus im Leben der Menschen bewirkt ,wenn sie Wahrhaftig Glauben !

Der Glaube aber ist eine Verwirklichung dessen , was man hofft , ein Überfürtsein von Dingen , die man nicht sieht .

Denn durch ihn haben die Alten Zeugnis erlangt .

Durch Glauben verstehen wir , dass die Welten durch Gottes Wort bereitet wurden sind , so dass das Sichtbare nicht aus Erscheinendem geworden ist .

Durch Glauben brachte Abel Gott ein besseres Opfer dar als Kein , durch welches er das Zeugnis erhielt , gerecht zu sein , indem Gott Zeugnis gab zu seinen Gaben , und durch dessen Glauben redet er noch , obgleich er gestorben ist .

Hier zu Röm 10 : 10 Denn mit dem Herzen wird geglaubt zur Gerechtigkeit , und mit dem Mund wird bekannt zum Heil

 

Durch Glauben wurde Henoch entrückt , dass er den Tod nicht sah und er  wurde nicht gefunden , weil Gott ihn entrückt hatte , denn vor der Entrückung hat er das Zeugnis gehabt ,dass er Gott wohlgefallen habe .

Ohne Glauben aber ist es unmöglich , ihm wohlzugefallen , denn wer  Gott naht , muss glauben , dass er ist und denen , die ihn suchen , ein Belohner sein wird .

 

Durch Glauben baute Noah , als er göttliche Weisung über das was noch nicht zu sehen war , empfangen hatte , von Furcht bewegt , eine Arche zur Rettung seines Hauses .

Durch ihn verurteilte er die Welt und wurde  Erbe der Gerechtigkeit , die nach dem Glauben ist .

 

Wahrhaftig das heißt , Wahrheit ,wirklich ,es ist einfach  Wahr , auch wenn es nicht greifbar ist , die Gewissheit zu haben das es einfach so ist !

Dann können die Gebete aus Glauben , auch sichtbar werden .

Und wenn wir diese Haltung des echten Glaubens in unseren Herzen haben , dann haben wir auch das geschehen der Wunder Gottes in unserem Leben .

Hebr 11: 39-40 sagt uns : Das die Gläubigen aus dem alten Testament , die Verheißung nicht erlangt haben , weil Gott etwas Besonderes vorgesehen hat !

Denn sie werden mit uns zusammen auferstehen , wenn Jesus wieder kommt !

So werden wir alle zusammen vollendet .

Lesen wir hierzu .

Hebr 11: 39 – 40  Und diese alle , die  durch den Glauben ein Zeugnis erhielten , haben die Verheißung nicht erlangt , da Gott für uns etwas Besonderes vorgesehen hat ,damit sie nicht ohne uns vollendet werden sollten .

 

Die dann noch lebenden in Jesus Christus , werden verwandelt Jesus auf Wolken entgegen gehen . So das alle Menschen die Gott treu geblieben sind , gemeinsam zum Hochzeitsfest einkehren !

Was nichts anderes heißt , als das wir in Ewigkeit bei unseren liebenden Vater sind .

 

Hebr 12: 1 – 2 Deshalb lasst nun auch uns da wir eine so große Wolke von Zeugen um uns haben , ,jede Bürde und die uns so leicht umstrickende Sünde ablegen und mit Ausdauer laufen den vor uns liegenden Wettlauf , indem wir hinschauen auf Jesus , den Anfänger und Vollender des Glaubens , der um der vor ihm liegende Freude willen die Schande nicht achtete und das Kreutz erduldete und sich gesetzt hat zur rechten des Thrones Gottes .

 

1Thes 4: 16- 18  Denn der Herr selbst wird beim Befehlsruf , bei der Stimme eines Erzengels und bei dem Schall der Posaune Gottes herabkommen vom Himmel , und die Toten in Christus werden zuerst auferstehen , danach werden wir die Lebenden , die übrigbleiben , zugleich mit ihnen entrückt werden in Wolken dem Herrn entgegen in die Luft , und so werden wir allezeit beim Herrn sein .

So ermuntert nun einander mit diesen Worten .

 

Offenb 16 :15 Siehe ich komme wie ein Dieb . Glückselig , der wacht und seine Kleider bewahrt , damit er nicht nackt umhergehe und man nicht seine Schande sehe !

 

Offenb 14 :12 Hier ist das Ausharren der Heiligen , welche die Gebote Gottes und den Glauben Jesu bewahren .

 

Juda 20 – 21  Ihr aber , Geliebte , erbaut euch auf eurem heiligsten Glauben ,betet im Heiligen Geist , erhaltet euch in der Liebe Gottes , indem ihr die Barmherzigkeit unseres Herrn Jesus Christus  erwartet zum ewigen Leben .

 

1Pet 5 :4 Und wenn der Oberhirte offenbar gworden ist , so werdet ihr den unverwelklichen Siegeskranz der Herrlichkeit empfangen .

Hebr 6 :10 Denn Gott ist nicht ungerecht eure Werke zugvergessen und die Liebe , die ihr zu seinen Namen bewiesen habt , indem ihr den Heiligen gedient habt und dient .

 

Diese Bibelverse sagen doch wirklich aus , dass die , die bereits in Christus gestorben sind Glückselig sind !

Deshalb sollten wir das auch alles beherzigen ,und in uns wirken lassen ,das wir unser Leben mehr auf Gottes Wort ausrichten .

Wir sollten mehr über die Bedeutung der Bibelverse nachdenken .

Denn wir möchten doch mit Jesus mitgehen und nicht zurückgelassen werden , wegen unser untreue .

Denn wehr nicht bei der ersten Auferstehung dabei ist , oder nicht mit entrückt wird , der ist nicht Glückselig !

Weil er wird bei der zweiten Auferstehung dabei sein .

Und die führt vor das Gericht Gottes wo sich Jeder zu verantworten hat , über das was er getan oder was er gesagt hat .

Es ist unsere Entscheidung wo wir in Ewigkeit sein wollen !

Wir können die richtigen Entscheidungen treffen um bei Jesus zu sein .

Gottes Wort ist geradeaus .

Wer sich gegen Gott und seine Gebote entscheidet , der muss auch die Konsequenzen davon tragen . So hart wie es sich anhört ,die folge des Ungehorsams ist der zweite Tod .

Das heißt aber nicht das dann alles vorbei ist , nein das heißt , es geht für die jenigen in die Verdammnis ! Und das bis in alle Ewigkeit .

Da gibt es kein entkommen und die Seelen werden gequält .

Das ist der Grund weshalb Gott um die Menschen weint die sich ihm verweigern .

Denn Gott ist gerecht , und kann diese Menschen nicht noch für ihre Bosheit belohnen .

Die Menschheit ist so Böse geworden , dass manche Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit  , bei den Menschen als Dummheit  belächelt wird .

Soll das gefallen finden bei dem Allmächtigen Gott ?     nein !!!!

Deshalb brennt mein Herz , das Jesus in mir wirkt , und die noch verlorenen Seelen zuerreichen und zu retten  !!!!

       

           Amen

 

Jesus liebt Dich! Er ist für Deine Sünden am Kreuz gestorben und am dritten Tag auferstanden.

Nach oben